Mit folgenden Partner arbeitet Easy Inttel langjährig erfolgreich zusammen:
Die angebotenen Produkte mit deren Funktionen sind uns bestens bekannt, wir haben bei den Partner direkte Ansprechpartner und die Integration der angebotenen Produkte haben wir bereits mehrfach durchgeführt.

Partner: Mit folgenden Firmen arbeitet Easy Inttel zusammen

Netzwerkprodukte  \/
Endgeräte  \/ \/
Telefonanlagen  \/ \/ \/
Carrier  \/ \/ \/ \/
AVM AVM bietet vielseitige Produkte für den schnellen Breitbandanschluss und das intelligente Heimnetz. Mit der FRITZ!-Produktfamilie ist AVM in Deutschland und Europa ein führender Hersteller von Breitbandendgeräten für DSL, Kabel, LTE und Glasfaser. Das 1986 gegründete Berliner Unternehmen setzt seit Beginn auf Eigenentwicklungen für sichere und innovative Produkte am Breitbandanschluss.
Easy Inttel ist AVM-Partner und profitiert somit von Produkt-Informationen und -Know-how aus erster Hand. Damit können Kundenanforderungen optimal abgedeckt werden.
Gigaset Gigaset ist ein Hersteller von Telefonen, Tablets und Smartphones. Neben den Consumer-Produkten bietet Gigaset mit der Pro-Familie schnurgebundene und schnurlose Endgeräte sowie weitere Produkte für den professionellen Einsatz. Insbesondere zählen hierzu auch skalierbare DECT-Multizellen-Systeme mit welchen sich einzelne Büros, ganze Bürohäuser, Fabrikhallen oder auch ein ganzes Werksgelände abdecken lassen. Gigaset wurde als Tochter von Siemens im Jahre 2005 gegründet und hat heute seinen Sitz in Bocholt.
Easy Inttel wurde bereits Partner von Gigaset, als das Unternehmen noch Teil des Siemens-Konzern war.
Snom Snom ist ein Hersteller von Telefonen auf der Grundlage des SIP-Standards. Hierzu zählen schnurgebundene als auch schnurlose Telefone, Konferenzsysteme und Zubehör. Bereits im Jahr 2000 lag die erste Implementierung des SIP-Standards von Snom vor. Telefone von Snom zeichnen sich auch durch eine leistungsstarke Firmware aus, welche die Integration im Enterpriese-Umfeld erleichtert. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Berlin und wurde 1997 gegründet
Easy Inttel ist seit 2018 Partner von Snom und bietet Telefone von Snom vor allem in Verbindung mit den Telefonanlagen von 3CX und Easybell an.
Yealink Yealink ist ein chinesischer Hersteller welcher Videokonferenz-, Sprachkommunikations- und Kollaborationslösungen bietet. Mit einer erstklassigen Qualität, innovativer Technologie und benutzerfreundlicher Bedienung erreicht Yealink eine breite Nutzerbasis. Vor allem Telefone welche das Android-Betriebssystem verwenden sind sehr beliebt. Das Unternehmen hat seinen Sitz seit 2001 in Xiamen (China) und vertreibt seine Produkte weltweit.
Easy Inttel bietet Telefone von Yealink vor allem in Verbindung mit den Telefonanlagen von 3CX und Easybell an.
3CX 3CX ist ein Anbieter der software-basierten Telefonanlagen mit gleichem Namen. 3CX unterstützt mit offenen Standards zahlreiche Endgeräte (darunter 3CX, Gigset und Snom) und bietet zahlreiche Telefon- und Unified Communications-Funktionen. 3CX kann auf Linux- und Windows-Betriebssystemen lokal oder in der Cloud aufgesetzt und betrieben werden. 3CX hat seinen Sitz in Zypern und ist seit 2005 am Markt tätig.
Easy Inttel ist 3CX-Partner und entsprechend geschult. Damit ist Easy Inttel in der Lage Kunden optimal zu beraten und geeignete 3CX-Lösungen zu implementieren.
Easybell easybell ist ein Internet- und Telefonanbieter und arbeitet nach dem Motto „einfach ist besser“. easybell legt wert auf preiswerte Tarife zu fairen Vertragsbedingungen ohne Mindestvertragslaufzeit sowie exzellente Qualität mit einem erreichbaren und kompetenten Kundenservice. Easybell hat seinen Sitz in Berlin und als Teil des ecotel-Konzerns Zugang zu kostengünstigen Vorleistungen.
Easy Inttel ist Easybell-Partner seit 2012 und besitzt eine langjährige Erfahrung in Bezug auf die Easybell-Produkte und deren Integration. Weiterhin bietet Easy Inttel regelmäßig Rabatte und Sonderkonditionen in Verbindung mit Easybell an.
Diverse Weiterhin arbeiten wir projektbezogen mit anderen Herstellern von Endgeräten und Netzwerkprodukten zusammen. Bei Bedarf greifen wir auch auf andere Carrier zurück, um selektiv Gespräche zu ausgewählten Destinationen zu Routen oder um die Anzahl der Gesprächskanäle zu erhöhen
Carrier  /\ /\ /\ /\
Telefonanlagen  /\ /\ /\
Endgeräte  /\ /\
Netzwerkprodukte  /\
Beratung? Fragen?
Kontaktier mich über das Icon unten rechts (Chrome oder Firefox benötigt) oder über das Kontaktformular.